19.03.2015 | Kurz notiert

Sesam, öffne dich!

Auf dem Langen Donnerstag eben verteilen die Referenten ihre Visitenkarten, untergebracht in einer Box. Bei mir kommt die Box geschlossen an. Also drücke ich hier, nix, ziehe dort, nix. Drehe und wende die Box, untersuche, presse, analysiere, zerre, klopfe, reibe, bis ich sie nach gefühlten zwanzig Versuchen endlich offen habe und mir eine Visitenkart nehme.

Ich gebe die Box an meine Nachbarin weiter. Sie schaut mich an und sagt (verständnisvoll): »Du bist eher digital unterwegs, ne?«